Datenschutz

Wir nehmen die Datenschutzgrundverordnung ernst − hier dein Überblick

Dein Name gehört dir, genauso wie deine E-Mail-Adresse und alle weiteren Details. Du selbst solltest entscheiden können, wem du deine Daten gibst. Privatsphäre.

Genau diese wird in Europa mit der „Datenschutzgrundverordnung“ (DSGVO) geschützt. Daran müssen sich alle Unternehmen und Organisationen halten, denen du deine Daten anvertraut hast.

Wir von der Konditorei Baumgartner wollen möglichst vielen Menschen mit unserem Back- und Konditorwissen und unserem Angebot erreichen, weswegen wir technische und digitale Werkzeuge einsetzen, die uns helfen, die Daten, die diese Menschen mit uns teilen, für eine effiziente Kommunikation zu nutzen, das heißt, dass jede:r jene Inhalte bekommt, die ihn oder sie auch wirklich interessieren. Diese Daten werden wir immer wertschätzend behandeln und nie an Dritte weitergeben. 

Verantwortlicher der Datenverarbeitung:

Mathias Baumgartner
Esplanade 1, 4810 Gmunden
Telefon: 07612 / 63 0 57 
E-Mail: cafe@konditorei-baumgartner.at
Web: https://konditorei-baumgartner.at

Hier dein Überblick:

Wir verwenden deine Daten, um dir Informationen zuzusenden und wir nutzen digitale Werkzeuge wie Trackingtools, um zu sehen, ob wir mit unseren Informationen an dich erfolgreich sind.

Wir stellen dir unsere Website zur Verfügung, warten sie, sorgen dafür, dass keine Hackerangriffe die Site bedrohen und verwenden statistische Zugriffsdaten, um zu sehen, ob unsere Messages richtig ankommen.

Jetzt der technische Überblick:

Wir verarbeiten deine Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (EU-DSGVO, DSG, TKG 2003).

Zusammengefasst verarbeiten wir deine Daten aufgrund von

vorliegender Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit a DSGVO
Notwendigkeit zur Vertragserfüllung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO
Erfüllung von rechtlichen Verpflichtungen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO
Wahrnehmung von Aufgaben, die im öffentlichen Interesse liegen, gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. e DSGVO
Wahrung berechtigter Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf personenbezogene Daten,

_die im Rahmen von Kommunikationen über die Kanäle wie Website, Facebook, Instagram, E-Mail, Newsletter, Telefon, Webformulare, Landing Pages oder auch einfach mündlich direkt von dir an uns, der Konditorei Baumgartner übermittelt wurden. Mitumfasst sind auch all jene personenbezogenen Daten, die wir verwenden, um mit dir in Kontakt zu bleiben, sei es per E-Mail-, per Newsletter oder über WhatsApp,

_die im Rahmen deines Besuchs auf unserer Website, auf unseren privaten wie Firmen-Facebook-Auftritten von dir erhoben werden.

Personenbezogene Daten sind alle jene, anhand derer du persönlich identifiziert werden kannst ‒ also Daten, die in Verbindung mit dir gebracht werden können.

I. Zwecke der Verarbeitung und Rechtsgrundlage
Diese Datenverarbeitung dient dem Zweck, dich wunschgemäß über die aktuellen Infos & News aber auch Einladungen zu Veranstaltungen usw. zu informieren. Als Rechtsgrundlage dient uns dazu deine Einwilligung zu einem oder mehrerer Zwecke wie z.B. Newsletter, Einladungen, Informationsaustausch im Rahmen eines Events, z.B.

Newsletter-Tracking

Wenn wir einen Newsletter versenden, dann können wir sehen, wie viele Menschen die Nachricht geöffnet haben und wie viele Empfänger:innen einen bestimmten Link angeklickt haben. Das funktioniert mittels eines sogenannten Zählpixels, eine in die E-Mails eingebettete Mini-Grafik, um eine Logdatei-Aufzeichnung und eine Logdatei-Analyse zu ermöglichen. Wir können damit auch auswerten, welche Person welchen Newsletter geöffnet hat oder welche Person welchen Link geklickt hat. Das hilft uns, den Erfolg unserer Aussendungen zu messen und die Kommunikation unserer Inhalte an dich laufend zu verbessern.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website (einschließlich deiner IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall deine IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieser Website vollumfänglich wirst nutzen können.

Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf deine Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem du das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz findest du unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer:innen wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraums gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug deiner IP-Adresse. Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche die Websitebetreiberin mit der Google Inc. geschlossen hat, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.

Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Google Datenschutz-Center und Privatsphärencheck

Details zur Datenschutz-Erklärung von Google findest du unter https://www.google.at/intl/de/policies/privacy/

Mit dem Google Pivatsphärencheck unter https://myaccount.google.com/privacycheckup kannst du deine Datenschutz-Einstellungen bei den Produkten von Google überprüfen und ändern.

Social Media-Plug-Ins

Durch das Anklicken der entsprechenden Icons kannst du eine direkte Verbindung zu definierten Social-Media-Anbietern aufnehmen. Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten erfolgt erst nach dem Klick, die reine Anzeige der Symbole löst keine Datenübertragung aus.

Alternativ kannst du die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem du die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (Network Advertising Initiative) unter http://www.networkadvertising.org/choices/ aufrufst und die dort genannten weiterführenden Information zum Opt-Out umsetzt. Weiterführende Informationen zu Google Remarketing sowie die Datenschutzerklärung von Google siehst du unter: http://www.google.com/privacy/ads/.

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennst du an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins findest du hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn du uns auf unseren Seiten besuchst, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen deinem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass du mit deiner IP-Adresse unsere Seite besucht hast. Wenn du den Facebook “Like-Button” anklickst,  während du in deinem Facebook-Account eingeloggt bist, kannst du die Inhalte unserer Seiten auf deinem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten deinem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn du nicht wünschst, dass Facebook den Besuch unserer Seiten deinem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, logge dich bitte aus deinem Facebook-Benutzerkonto aus.

Wenn du nicht am Tracking teilnehmen möchtest, kannst du dieser Nutzung widersprechen, indem du die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser Software verhinderst (Deaktivierungsmöglichkeit). Du wirst dann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google findest du hier: http://www.google.com/policies/technologies/ads/, http://www.google.at/policies/privacy/ .

Serverlogs

Die IP-Adresse des anfragenden Computers, gemeinsam mit dem Datum, der Uhrzeit, der Anfrage, welche Datei angefragt wird (Name und URL), welche Datenmenge an dich übertragen wird, eine Meldung, ob die Anfrage erfolgreich war, Erkennungsdaten des verwendeten Browsers und des verwendeten Betriebssystems, sowie die Website, von der der Zugriff erfolgte (sollte der Zugriff über einen Link erfolgen), werden gespeichert. Die Serverlogs werden gespeichert, um die Systemsicherheit prüfen zu können, die Website technisch administrieren, sowie das Angebot optimieren zu können. Diese Daten werden – sollte es einen Hackangriff gegeben haben ‒ unter Umständen an die Strafverfolgungsbehörden weitergeben. Eine darüber hinausgehende Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

II. Kategorien von personenbezogenen Daten und Übermittlung an Dritte
Folgende Kategorien von personenbezogenen Daten werden verarbeitet:

Allgemein:

Anrede, Vorname, Nachname, Firmen- oder Vereinsbezeichnung
Telefonnummer (Fest- u. Mobilnummern), Faxnummer, E-Mail-Adresse, Internetadresse
(URL)
Straße, Hausnummer, PLZ, Ort, Staat (Wohn-, Zweitwohn-, Geschäfts- od. Meldeadressen)
Quelle (woher und wann wir Ihre Daten erhalten haben)
Schriftverkehr, Anmerkungen

Bei Geschäftspartner:innen:

UID-Nummer
Bankverbindung

Wir geben deine Daten ohne deine Zustimmung oder gesetzliche Verpflichtung nicht an Dritte weiter.

III. Dauer der Speicherung
Wir weisen darauf hin, dass deine Daten zur Zusendung von allgemeinen Informationen bis zu deinem Widerruf gespeichert und beschickt werden.

IV. Datensicherheit
Wir setzen umfassende Maßnahmen, um für sämtliche mir anvertraute Daten die Manipulation, den Verlust, die Zerstörung oder den Zugriff durch unberechtigte Personen zu verhindern. Dazu gehören:

technische Maßnahmen (wie Zutrittskontrollen, versperrte Ablagen, Passwortrichtlinien, Passwort-Safes etc.)
organisatorische Maßnahmen (Nutzungsrichtlinien)
rechtliche Maßnahmen (Vertraulichkeitsvereinbarungen, Datenschutzvereinbarungen, Auftragsdatenverarbeitungsverträge).

Dies bedeutet unter anderem, dass

_die Absicherung unseres IT-Systems zum Schutz vor nicht befugtem Zugriff an jeder Stelle durch Firewalls erfolgt,
_die Erkennung und Verhinderung missbräuchlicher Verwendung von Daten durch Überwachung und Monitoring vorgenommen wird,
_alle Daten auf Servern meines Dienstleisters, mit dem wir Verträge zur Auftragsdatenverarbeitung nach DSGVO abgeschlossen haben, gespeichert werden. Alle wesentlichen Systeme ‒ sofern sie nicht auf Exklusiv-Anbieter beschränkt sein müssen (wie z.B. Facebook) ‒ werden auf Servern ausschließlich in Europa betrieben.

Bei der Übertragung von Daten über unsere Website kommen nur verschlüsselte Übertragungsprotokolle (SSL) zur Anwendung.

V. Deine Rechte
Du hast jederzeit das Recht, im Rahmen des Art. 15 DSGVO Auskunft über deine bei mir abgespeicherten Daten zu erhalten. Im Zusammenhang mit dem Auskunftsrecht kannst du dich selbstverständlich auch darüber informieren, ob wir deine personenbezogenen Daten aus gesetzlichen bzw. vertraglichen Gründen speichern oder benötigen und was eine Nicht-Beibringung der Daten für dich zur Folge hätte.

Du hast das Recht auf Berichtigung deiner Daten im Rahmen des Art. 16 DSGVO.

Du hast das Recht auf Löschung deiner Daten im Rahmen des Art. 17 DSGVO.

Du hast das Recht auf Einschränkung ihrer Verarbeitung im Rahmen des Art. 18 DSGVO.

Du hast das Recht auf Datenübertragung im Rahmen des Art. 20 DSGVO

Du hast das Recht auf Widerspruch im Rahmen des Art. 21 DSGVO

Du hast das Recht auf Widerruf im Rahmen des Art. 6 DSGVO

Schicke uns eine E-Mail an: cafe@konditorei-baumgartner.at. Nach Möglichkeit bitten wir dich in diesem Zusammenhang zu erwähnen, ob du lediglich aus dem konkreten Verteiler genommen werden oder deine Daten gänzlich gelöscht haben willst. Wir werden umgehend deinem Wunsch entsprechend reagieren.

VI. Beschwerderecht
Wenn du irgendwie das Gefühl hast, dass wir mit deinen Daten nicht korrekt umgehen, bitten wir dich, dass du dich unter der E-Mail-Adresse cafe@konditorei-baumgartner.at direkt und ohne zu zögern bei uns meldest. Selbstverständlich kannst du dich auch direkt an die Datenschutzbehörde wenden. Die Kontaktdaten findest du hier unter https://www.dsb.gv.at/