Dinkel-Brioche

Zubereitungszeit 2 Stdn.
Gericht Nachspeise
Land & Region Österreich
Portionen 12

Equipment

  • 1 Backofen

Zutaten
  

Für den Teig:

  • 200 g lauwarme Milch
  • 1 Pkg frische Hefe
  • 80 g brauner Zucker
  • 500 g Dinkelmehl glatt T700
  • 100 g zimmerwarme Butter
  • 1 Ei
  • 8 g Salz
  • Hagelzucker

Anleitungen
 

  • Alle Zutaten gemeinsam zuerst 4 Minuten mit einer Küchenmaschine langsam mischen, danach 3 Minuten auf hoher Stufe schnell kneten. Den Teig 20 Minuten zugedeckt rasten lassen.
  • Teig kurz durchkneten und abermals 10 Minuten rasten lassen.
    teig-ausrollen-60x20
  • Nun wird der Teig auf 60 x 20 cm ausgerollt und eingeteilt. Dazu an der Unterseite nach jeweils 12 cm einschneiden. An der Oberseite machst du das gleiche, aber jeweils in die Mitte versetzt. Nun kannst du mit Hilfe der Markierungen perfekte Dreiecke herausschneiden. Nun solltest du den Ofen vorheizen.
  • Von der breiten zur schmalen Seite her aufrollen und Kipferl formen. Die Kipferl sollten dabei um ein gutes Stück breiter werden als das Dreieck zuvor.
    teigling-formen
  • Kipferl auf das mit Backpapier vorbereitete Backblech geben, mit Ei bestreichen und mit Hagelzucker bestreuen. Bevor du die Kipferl ca. 20 Minuten bäckst lass sie noch ein letztes Mal 10 Minuten ruhen.

Notizen

Niveau: 3 von 5 (Hobbykonditor)
Backen 180°C Ober-/Unterhitze